Beschreibung:

Hummelns Sportfischervereinigung, welche im Jahr 2003 gegründet wurde, bewirtschaftet den gesamten See Hummeln mit einem Areal von ca. 540 ha.
Der Hummeln ist ein attraktives Angelgewässer welches schon seit längerem von verschiedenen Interessenverbänden hinsichtlich seiner Natur, Kultur und Freizeitmöglichkeiten genutzt wird.
Der Hummeln verfügt über einen artenreichen Fischbestand und 1999 konnten bei einem Probefischen allein 14 unterschiedliche Fischarten gefangen werden.
Hier kommen viele große Barsche vor und es gibt reichlich Hechte und kleine Maränen.
Der PH-Wert liegt zwischen 7-8 und das sind besonders gute Voraussetzungen.
Im Moment betreut die Vorstandschaft gerade ein Zanderprojekt, welches beinhaltet, dass in den nächsten 3 Jahren ca. 30.000 Zander ausgesetzt werden.


Zander ausgesetzt